© LfSt Rheinland-Pfalz

© LfSt Rheinland-Pfalz

© LfSt Rheinland-Pfalz

Studieren mit Gehalt - Online-Bewerbung

Guten Tag,

wir freuen uns, dass Du Dich für das Studium zur Verwaltungsinformatikerin / zum Verwaltungsinformatiker (FH) - Fachrichtung Verwaltungsinformatik interessierst und die Möglichkeit nutzt, Dich online um einen Studienplatz zu bewerben.

Die elektronische Übermittlung Deiner Bewerberdaten ermöglicht uns eine einfache und schnelle Prüfung aller eingehenden Bewerbungen. Nach Eingang Deiner Online-Bewerbung erhältst Du per Post eine Eingangsbestätigung. Wenn Deine Bewerbung unser Interesse weckt, werden wir Kontakt mit Dir aufnehmen und zur Vervollständigung Deiner Bewerbung weitere Angaben und Unterlagen anfordern.

Selbstverständlich garantieren wir Dir eine vertrauliche Behandlung Deiner Daten.
 
Bitte fülle zunächst die notwendigen Formulare aus.
 
Bevor Du startest, hier noch einige Hinweise, die Dir das Ausfüllen erleichtern sollen:

  • Für das Ausfüllen des Online-Fragebogens benötigst Du ca. 20 bis 30 Minuten. Bitte nimm Dir ausreichend Zeit, um die Fragen vollständig und genau zu beantworten. Bitte beachten: Du kannst den Bewerbungsbogen leider nicht zwischenspeichern.
  • Bitte fülle alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
  • Der Bewerbungsbogen ist in sieben Schritte gegliedert:
    Schritt 1 Datenschutzbestimmungen zur Online-Bewerbung
    Schritt 2 Persönliche Daten
    Schritt 3 Schulbildung
    Schritt 4 Angaben aus Zeugnissen
    Schritt 5 Praktikum, Ausbildung, Studium
    Schritt 6 Sonstiges, Raum für Mitteilungen
    --  Zusammenfassung --
    Schritt 7 Anhänge, Absenden und Ausdrucken der Bewerbung
    --  Speichern der Bewerbung --
  • Wir bitten Dich um Angaben zu Deiner Person und zu Deiner Schulbildung. Der Notendurchschnitt und die Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik des letzten Zeugnisses bzw. Ihres Abschlusszeugnisses sind in Punkten einzugeben. Für die Eingabe der Durchschnittsnote in Punkten verwende bitte – sofern die Noten in Deinem Zeugnis nicht in Punkten angegeben sind – die Umrechnungstabelle, die bei Schritt 4 der Onlinebewerbung abgebildet ist.
    Eine Kopie des letzten Zeugnisses bzw. des Abschlusszeugnisses fügst Du bitte als Anlage (PDF Dokument) bei.
    Auch Angaben zu einer evtl. begonnenen/absolvierten Berufsausbildung werden abgefragt.
  • Sobald Du die Schritte 1 bis 6 abgeschlossen hast, erhälst Du eine Zusammenfassung Deiner Bewerberdaten. Du hast die Möglichkeit, Deine Angaben auf Ihre Richtigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen und – falls nötig – Änderungen vorzunehmen.
  • Bevor Du die Bewerbung absendest, kannst Du weitere Unterlagen wie z.B. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse usw. als Anhang beifügen (Schritt 7). Eine Kopie des Zeugnisses bzw. des Abschlusszeugnisses muss beigefügt werden. Sofern wir weitere Unterlagen benötigen, werden wir auf Dich zukommen.
  • Nach einer erfolgreichen Übermittlung kannst Du Deine Bewerbung abspeichern und ausdrucken.

Wenn beim Ausfüllen des Fragebogens Fragen oder Probleme auftauchen, kannst Du dich gerne an unsere Bewerbungshotline wenden. Du erreichst uns unter der Telefonnummer 0261/4932-36405 oder 36406.

 
Bist Du bereit? Dann kannst Du jetzt starten.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Nach oben