Bürgerbefragung der Finanzämter  - © sdecoret- Adobe Stock

Bürgerbefragung der Finanzämter - © sdecoret- Adobe Stock

Bürgerbefragung der Finanzämter - © sdecoret- Adobe Stock

Bürgerbefragung der Finanzämter

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Daher führt Rheinland-Pfalz zusammen mit Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen,
Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen eine
Bürgerbefragung durch - und zwar einfach und praktisch: online!

Vom 01.03.2019 bis zum 29.02.2020 können Sie für Ihr Finanzamt ein Feedback abgeben und so dazu beitragen, die
Bürgerfreundlichkeit in der Finanzverwaltung zu verbessern.

Machen Sie mit - online über: www.ihr-finanzamt-fragt-nach.de

Inhaltlich umfasst die Befragung neben allgemeinen Angaben, die Bereiche Abgabe und Bearbeitung Ihrer Einkommen-
steuererklärung, Bearbeitung von Einsprüchen, Erreichbarkeit, Verhalten und Kompetenz der Beschäftigten, sowie die
generelle Zufriedenheit.

Es werden keine Daten abgefragt, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Die Befragung wird etwa 5 Minuten dauern.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Nach oben