Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Kampagne zur Nachwuchsgewinnung gestartet

Spannende Recruiting-Events an der Hochschule für Finanzen in Edenkoben

Mit den „Recruiting-Days“ hat die rheinland-pfälzische Steuerverwaltung ein Konzept entwickelt, welches Bewerberinnen und Bewerbern mehr bietet als ein reines Vorstellungsgespräch und ein standardisiertes Assessment-Center.
Bei den „Recruiting-Days“, die vom 16. bis 19. August 2021 an der Hochschule für Finanzen in Edenkoben stattfinden, handelt es sich um ein Auswahlverfahren, bei dem den Kandidatinnen und Kandidaten erste Einblicke in die modernen Lehrsäle und das Studentenleben vermittelt werden. Darüber hinaus wird im Rahmen eines Vortrages über den Ablauf, die Inhalte und die Perspektiven während und nach dem dualen Studium informiert. Durch die persönliche Rundumbetreuung steht den Kandidatinnen und Kandidaten bei offenen Fragen jederzeit ein Ansprechpartner zur Seite.


Neben den eigentlichen Vorstellungsgesprächen wartet ein Campusrundgang.
Auf diese Weise können sich zukünftige Kolleginnen und Kollegen mit den Gegebenheiten vor Ort an der Hochschule in Edenkoben vertraut machen und werden vollumfänglich über das duale Studium informiert.

Nähere Infos zu den Events und den Bewerbungsvoraussetzungen gibt es unter: www.jobs.fin-rlp.de und auf Instagram unter „karriere.finanzamt“.
Interessierte können bereits jetzt eine Bewerbung online unter www.jobs.fin-rlp.de einreichen. Die Steuerverwaltung Rheinland-Pfalz vergibt für das Jahr 2022 über 200 Studienplätze.

Das dreijährige duale Studium zur Diplom-Finanzwirtin (FH) oder zum Diplom-Finanzwirt (FH) ist breit gefächert und bietet bereits während der berufspraktischen Phasen Einblicke in die Tätigkeiten des Innen- und Außendienstes. Daneben werden die Studierenden in den fachtheoretischen Abschnitten an der Hochschule für Finanzen in Edenkoben zu echten Steuerexperten ausgebildet. Voraussetzung für den Studienbeginn ist die allgemeine Hochschulreife oder die vollständige Fachhochschulreife.

 

Nach oben